Wochenende-Bilderreigen

21/11/2016

Unser kurzes Wochenende begann mit einer Portion Haferschleim für alleeee!! Eine Tasse Haferflocken, einen halben Liter Milch und ein Löffelchen voll Zucker aufzukochen, das krieg sogar ich morgens hin.

 

 

Danach ging es auf die Adventsausstellung in der Gärtnerei um die Ecke. Ja, da kann man richtig in Weihnachtsstimmung kommen. Die Kids und der Papa bespaßen solange den Gärtnerei-Wellensittich mit Zwitschergeräuschen, mit sehr authentischen, wie ich finde.

 

 

Zum Ausgleich besuchen wir die Mediathek der Stadt, die seit nicht allzu langer Zeit in neuen Räumen auftritt und sehr gelungen ist, besonders die Kinderecke, in der man bauen und lesen kann und dann wieder bauen und dazwischen wieder lesen...

 

 

Hier können wir getrost die Zeit vergessen, was wir an diesem Samstag auch haben und deshalb keine Zeit zum Mittagessen kochen bleibt. Zum Glück gibt es die Pizza unseres Vertrauens unten am Bahnhof von dem sympathischen Pizzabäcker mit der lustigen Musik und den bunten Lampinons. Die beste Pizza, die man in der Altstadt kriegen kann.

 

 

Frisch aus dem Ofen, erst pusten, dann genießen.

Der Nachmittag wird mit Mittagsschlaf, Spielezeit und Geburtstagskrönchen für die Kita basteln gefüllt, von jedem auf seine Weise und doch alle gemeinsam. Schließlich muss noch die Ausbeute aus der Mediathek begutachtet werden.

 

 

Dann fehlt nur noch ein Tässchen warmer Tee, und der Tag kann ausklingen.

(In der Adventszeit werde ich in einem neuen Blog ein paar unserer Lieblings-Weihnachtsbücher vorstellen. Ihr dürft gespannt sein.)

 

 

Der Sonntag beginnt nämlich schon früh ohne den Papa, der sich zur Arbeit verkrümelt hat, als wir noch in den Federn lagen. Zum Frühstück wurden erstmal Omelette-Wünsche erfüllt und dann der große Sonntags-Kompromiss geschlossen: ein Besuch in der Weihnachtsausstellung Nummer 2 in der Gärtnerei um die andere Ecke für die LiLaLauneMama und im Gegenzug ein Nachmittag im Indoor-Spielplatz für die Jungs. Und für die LiLaLauneMama natürlich.

 

 

Ich denke, das Bild spricht für sich selbst. Austoben vorprogrammiert. Dass das hungrig macht, ist klar. Es duftet nach Nuggets und Slush-Eis mit Kirschgeschmack. Mmmmmhhhhh.

 

 

Am Abend lockt noch das Schaumbad und danach ein gutes Buch und das kuschelige Bett. Für die LiLaLauneMama. Und natürlich auch für die tapferen Abenteuerer ;) Gute Nacht, lieber Weihnachtsstern...

 

 

Eine schöne Woche vor dem Start in die bevorstehende Adventszeit wünscht euch 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload